Saburo ​Arasaka

  • Saburo ​Arasaka machte die Arasaka Corporation zu dem, was sie heute ist.

    © Cyberpunk 2020 / R. Talsorian Games



    • Name: Saburo Arasaka
    • Geschlecht: männlich
    • Geboren: 1919 in Tokyo, Japan
    • Konzern: Arasaka (CEO)
    • Rolle: Corpo
    • Status: -


    Saburo Arasaka wurde nach seiner erfolgreichen Karriere als Luftwaffenpiloten der japanischen Marine zu einem wahren Konzern-Guru des 21. Jahrhunderts. Geboren in Tokio, machte er die Arasaka Corporation zu dem, was sie heute ist. Er hielt sich für den geschicktesten Mann, den es je gegeben hat und geben wird. Seine Familie glaubt, dass seine Hingabe zur Arbeit das ist, was ihn so lange am Leben hielt. Saburo konzentrierte sich so sehr auf die Erschaffung seines Imperiums, dass er erst in seinen 60er Jahren Kinder bekam. Er glaubt fest an die traditionellen japanischen Werte und legt viel Wert auf die Durchsetzung dieser.


    Zum Zeitpunkt seines Todes plante er seine Persönlichkeit auf eine KI herunterladen zu lassen. Die Ausrüstung zur Erfüllung dieser Aufgabe stand in der Krankenstation des Arasaka Hauptquartiers in Tokio, auf welche er rund um die Uhr Zugriff hatte.



    Geschichte (Cyberpunk 2020):


    Saburo Arasaka wurde 1919 in Tokio, Japan, geboren. Sein Vater war Geschäftsmann und Arasaka-Gründer Sasai Arasaka. Er trat bereits in jungen Jahren als Jagdflieger in die kaiserliche japanische Marine ein und hatte mit 23 Jahren bereits den Rang eines Leutnants erreicht. 1942 wurde sein Flugzeug bei einem routinemäßigen Bombenangriff fast abgeschossen, schwer verletzt gelang ihm der Rückflug zur Basis. Seine Verletzungen waren jedoch so schwer, dass er sein linkes Auge verlor und sein rechter Arm so beschädigt war, dass er fast amputiert werden musste.


    Er stellte sich ein Japan vor, das sich über die Demütigung, den Krieg verloren zu haben, erhebt und zu einem wirtschaftlichen Machtzentrum wird. Er begann intensive Studien in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Geschichte, um ein würdiger Nachfolger seines Vaters zu werden und sicherzustellen, dass Arasaka eines Tages die Welt regieren würde.


    Saburo übernahm die Firma 1960, kurz nach dem Tod seines Vaters, und richtete die Firma neu aus. Bankwesen und Sicherheit waren nun zusammen mit der Fertigung die drei Säulen der Arasaka Corporation. Bis zum Jahr 2020 war das Unternehmen zu einem der mächtigsten Konzerne und Saburo zu einem der reichsten Männer der Welt geworden.


    Saburo hatte sich in dieser Zeit zahlreichen Operationen unterzogen, um verschiedene Kybernetik sowie ein neues Auge und einen neuen rechten Arm zu implantieren. Im Jahr 2020 übergab er die Leitung des Unternehmens an seinen ältesten Sohn Kei Arasaka, wobei er hinter den Kulissen nach wie vor das Unternehmen leitete und die Fäden in der Hand hielt.



    Familie:

    • Vater: Sasai Arasaka
    • Mutter: Yui Arasaka
    • Ehefrau (3te): Michiko Arasaka
    • Sohn: Kei Arasaka
    • Sohn: Yorinobu Arasaka
    • Tochter: Hanako Arasaka



    Präferenzen:

    Cyberpunk 2020 Core Rulebook

    Cyberpunk 2020 Firestorm


    Bild: © Cyberpunk 2020 / R. Talsorian Games

Teilen