Animals

  • In Cyberpunk 2077 wird es die sogenannten "Exotics" aus Cyberpunk 2020 in der Form der sogenannten Animals geben.

    In Cyberpunk 2077 wird es die sogenannten "Exotics" aus Cyberpunk 2020 in der Form der sogenannten Animals geben. Diesem Namen werden Sie auch gerecht. Die Mitglieder dieser Gang pushen Ihren Körper mit der Droge Juice. Diese verleiht dem Konsumenten eine enorme Muskelmasse und schnelle Reflexe. Im Vergleich zur

    Pen-&-Paper-Vorlage, nehmen Sie jedoch keine weitreichenden tierähnliche Transformationen an.


    Ihr Anführer ist Sasquatch.


    Zum ausführlicheren Artikel



    Anfang 2020 veröffentlichte CD Projekt RED neben einem kurzen Preview des Gang-Logos zudem eine Beschreibung der Animals:



    Die Animals sind in Night City nur schwer verkennbar. Die Gangmitglieder haben sich mit der Einnahme von Ultra-Testosteronen und tierischen Ergänzungsmitteln große und muskulöse Körper verschafft. Sie lehnen Cyberware zur Körpermodifizierung gänzlich ab und weisen oftmals ein aggressives Verhalten auf. Die ersten Gründungsmitglieder fanden sich im Westen Pacificas zusammen.


    Zum Artikel




Teilen