Cyberpunk 2077 Timeline (Zeitlinie)

  • Dieser Artikel behandelt die kanonische Zeitlinie der Ereignisse in Cyberpunk 2013, 2020, Red und 2077 wie sie von Mike Pondsmith, und/oder Entwickler CD Projekt RED etabliert wurden.


    Die Timeline (dt. Zeitlinie) der Cyberpunk-Serie ist durch viele verschiedene Versionen gegangen, mit neuen Sourcebooks und Spielen, welche die Welt erweitert und verändert haben. Dieser Artikel behandelt die kanonische Zeitlinie der Ereignisse in Cyberpunk 2013, 2020, Red und 2077 wie sie von Mike Pondsmith und/oder CD Projekt RED etabliert wurden. Da dass Videospiel Cyberpunk 2077 noch erscheint, ist bisher ungewiss, ob die Ereignisse für einen besseren Spielfluss nicht abgeändert oder entfernt wurden.

    1 Die Geschichte der Cyberpunk-Serie

    Das erste Cyberpunk-Spiel, das 1988 erschienene Cyberpunk 2013 macht den Spieler mit der Welt der dunklen Zukunft erstmals bekannt. Es wurden drei Ergänzungen veröffentlicht, welche die Welt und Charakterrollen weiter ausarbeiteten. 1990 erschien eine zweite Ausgabe mit dem Titel Cyberpunk 2020, mit welcher die Zeitlinie um 7 Jahre bis 2020 fortgeführt wurde. Im Ergebnis wurde der Inhalt von 2013 vergrößert, der Handlungsort Night City wurde real und viele der Unternehmen erhielten komplette Hintergrundgeschichten.


    1993 wurde mit CyberGenerations die Zeitlinie erneut um weitere 7 Jahre vorangetrieben. CyberGeneration konzentriert sich auf übernatürliche Fähigkeiten in einer gefährlicheren Welt. Später wurde CyberGeneration zu einem Ableger in einer alternativen Realität. 1997 wurden die Firestorm (Feuersturm) Bücher veröffentlicht. Diese beiden (ursprünglich 3) Abenteuerbücher sollten den Spieler in das Konzept/Szenario des 4. Corporate War (Unternehmenskrieg) einführen und die Handlung in die späten 2020er bis 30er Jahre fortführen. Die Kampagne führt den Spieler in den Kampf gegen Arasaka, allerdings mit der Hilfe durch viele der durch die Serie bekannten Charaktere wie Morgan Blackhand und Johnny Silverhand (Rogue und Spider Murphy waren mit von der Partie). Ein drittes Firestorm Buch war geplant, wurde dann aber zum Teil des Cyberpunk V3.0 Regelbuchs.


    Im Jahre 2005 wurde Cyberpunk V3.0 veröffentlicht. Die Zeitlinie wurde bis in die 2030er vorangetrieben und eine direkte Fortsetzung der Firestorm Bücher. In 3.0 musste die Welt mit den Folgen des 4. Corporate Wars und der Arasaka Atombombe in Night City, sowie der Datenkorruption im Netz, zurecht kommen. Die Rezensionen fielen wegen der Veränderungen im Setting und der Art und Weise wie das Buch seine Inhalte präsentierte, relativ negativ aus.

    2013 verkündete der polnische Videospiel-Entwickler CD Projekt RED, dass er die Rechte zur Entwicklung eines auf der Cyberpunk-Serie basierenden Videospiels erworben hatte, und dass deren Schöpfer Mike Pondsmith eng mit dem polnischen Studio zusammenarbeiten werde. Cyberpunk 2077 wird die Zeitlinie sehr weit bis ins Jahr 2077 vorantreiben. Das Spiel, bei dem der Spieler die Rolle von Protagonist V (einem gewöhnlichen Cyberpunk in Night City) einnehmen, wurde 2018 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.


    Mike Pondsmith kündigte später Cyberpunk Red an, eine neue Ausgabe des Pen-&-Paper-Rollenspiels, das einige Zeit vor 2077 angesiedelt ist. Durch Red und 2077 wurde die Zeitlinie wesentlich verändert. Mike Pondsmith äußerte, dass die gesamte Zeitlinie der späteren Ausgaben in Frage gestellt wird. Daher wurden Elemente der Firestorm Bücher und Cyberpunk V3.0 aus dem Kanon entfernt. Welche genau das waren, ist derzeit noch nicht bekannt. Es kann angenommen werden, dass die Arasaka Atombombe und die Korruption des Netzes nicht vorkommen werden, allerdings ist bekannt, dass der 4. Corporate War stattgefunden hat

    2 Übersicht der Cyberpunk Timeline ab den 1800ern

    Die Zeitlinie der Cyberpunk Serie zweigt seit den 1990ern drastisch von unserer eigenen ab – wenngleich es bereits früher kleinere Abweichungen gegeben hat.

    Der Zerfall der Sowjetunion am Ende des Kalten Krieges führt zu einem breiten Angebot von Atomwaffen auf dem Schwarzmarkt. In Verbindung mit der Gang of Four (Bande der 4 oder Viererbande) genannten Schattenregierung hinter der US Regierung, findet sich die Welt in einer Wirtschaftskrise und dem Kollaps. Stellvertreterkriege, Handelskriege und zunehmendem Widerstreben Europas gegen die bestehende US Weltordnung. Schließlich führen kurze nukleare Auseinandersetzungen und biologische Kriegsführung zu einem Niedergang der westlichen Zivilisation. Staaten brechen zusammen und viele Regierungen lösen sich auf oder verkommen zu reaktionären, autoritären Staaten.


    In diesem Chaos füllen Unternehmen das Machtvakuum inmitten der zusammenbrechenden gesellschaftlichen Ordnung. Technologische Fortschritte, ungebremst durch (mangelnde) staatliche Überwachung oder ethische Bedenken führen zu hunderten neuen Erfindungen. Mit zunehmender Zeit werden einige Unternehmen so mächtig wie die Länder, in denen sie beheimatet sind. Schlussendlich finden vor 2077 vier Corporate Wars (Unternehmenskriege) statt, einer größer und tödlicher als der andere.

    Gesetzlosigkeit, Chaos und Technologie. Das ist die Welt von Cyberpunk.


    1800er

    • Sasai Arasaka wurde Mitte bis Ende der 1800er geboren.
    • Die Arasaka Corporation wird in den späten 1800er gegründet.


    1900er


    1919

    • Geburt von Saburo Arasaka.

    1935

    • Geburt von Anonio Luccesi.

    1935

    • Beginn des 2. Weltkriegs.

    1942

    • Saburo Arasaka wird schwer verwundet. Er wird aus medizinischen Gründen aus der Imperialen Marine Japans entlassen und kehrt nach Tokio zurück.

    1945

    • Ende des 2. Weltkriegs.
    • Saburo Arasaka versucht sich am Tage der japanischen Kapitulation das Leben zu nehmen.
    • Geburt von Ellen Trieste.

    1948

    • Geburt von Donald Lundee.

    1949

    • Geburt von Valentin Domanevka.

    1954

    • Geburt von Paul Robicahaud.

    1957

    • Geburt von Margaret Ellen Goldstein.

    1960

    • Tod von Sasai Arasaka.
    • Saburo Arasaka übernimmt die Kontrolle über die Arasaka Cprporation und richtet sofort die Security Division (Sicherheitsabteilung) ein, welche illegale Operationen ausführen soll.
    • Geburt von Lupold Korepino.

    1961

    • Geburt von Roland Yee.

    1967

    • Geburt von Douglas Llewellyn.

    1968

    • Geburt von Shintaro Takayama.

    1969

    • Geburt von Maxwell von Bruckner.
    • Geburt von Emile Lazarus.

    1972

    • Geburt von Anderson Bennett.

    1973

    • Geburt von Neonila Novikovo.

    1974

    • Geburt von Trenton Parker.
    • Geburt von Marhall R. Shepard.

    1977

    • Geburt von Nelson Katzadoulos.

    1978

    • Geburt von Ranolph Christmas.

    1979

    • Geburt von Angus Youngblood.

    1980

    1985

    • Lupold Korpino tritt in die Rote Armee ein.

    1986

    • Geburt von Carson Dominguez.

    1987

    • Geburt von Malcolm Youngblood.
    • Geburt von Ramon Sagsaysay.

    1988

    • Das State Law and Order Restoration Council unternimmt einen Staatsstreich in Burma und benennt das Land in Myanmar um.

    1989

    • Die Gang of Four (Bande der Vier oder auch Viererbande) – eine Gruppe bestehend aus CIA, NSA, FBI und DEA formiert sich, um die Vereinigten Staaten hinter dem Rücken des Präsidenten zu regieren.
    • Der Kalte Krieg endet.
    • Die Berliner Mauer fällt.

    1990

    • Der 1. Zentralamerikanische Konflikt beginnt,
      Südafrika zerfällt. Es dringen nur wenige Informationen nach außen, außer einigen Genozid-Gerüchten.
    • Unruhen in London zwischen Labour und extremistischen Rassisten.
    • Deutsche Wiedervereinigung.
    • Auflösung des Warschauer Pakts.
    • Der sowjetische Präsident Gorbatschow ernennt Andrej Gorborow zu seinem Nachfolger.
    • Die UdSSR tritt einen Reformperiode ein.
    • Die Night International wird gegründet.
    • Emile Lazarus macht seinen Abschluss in West Point.
    • Der Quiet War (stiller Krieg) beginnt.

    1991

    • Die ESA stellt das Hermes Raumflugzeug in den Dienst.
    • Biotechnica entwickelt CHOOH2.
    • Die New Jersey Arcologie wird gebaut.
    • Das Stanford Research Center entwickelt künstliche Muskeln.
    • Pläne für Coronado City werden geschmiedet.

    1992

    • Der Euromarkt und der Eurodollar werden eingeführt.
    • Die DEA entwickelt künstliche Krankheiten, um die Drogenproduktion in Südamerika einzudämmen. Als Ergebnis brechen mehrere Drogenkriege aus.
    • Die Regierungen von Chile und Ecuador brechen zusammen.
    • Arasaka, EBM und Petrochem finanzieren die Errichtung von Coronado City.
    • Geburt von Brooke Bailey Atchison.
    • Hua Yuchi gründet die Maoist Loyalist Cabal in der Provinz Hunan in China.
    • Der Aldecaldo Clan formiert sich in East Los Angeles, Kalifornien.

    1993

    • TRC (Biologische Interface Chips) werden in München (Deutschland) entwickelt.
    • Die Produktion des AV-4 beginnt.
    • Ein kleiner nuklearer Sprengkopf wird in New York City gezündet.
    • 15.000 Menschen sterben. Schuld sind kolumbianische Drogenbarone.
    • Der Bau von Coronado City (später Night City) beginnt.
    • Die ersten Nomad Familien tauchen an der Westküste der Vereinigten Staaten auf.
    • Die australische Regierung plant die Anerkennung von Aborigine-Land.
    • Der Aldecaldo-Clan wird aus Los Angeles vertrieben.
    • Die EC (Europäische Gemeinschaft) richtet ein Wirtschaftsministerium ein.

    1994

    • Die Weltbörse kollabiert.
    • Ende des 1. Zentralamerikanischen Konflikts.
    • In Pittsburgh, Pennsylvania kommt es zu einer Kernschmelze bei der 257 Menschen sterben und der die Krebsrate in die Höhe schnellen lässt. Das Gebiet wird daraufhin als The Pitt bekannt.
    • Der Aldecaldo-Clan wird beauftragt The Pitt wieder aufzubauen.
    • Die Errichtung von Coronado City (später Night City) ist komplett.
    • Geburt von Edward Llewellyn.
    • Die Sowjetunion wird durch die Union der Souveränen Sowjetrepubliken ersetzt.
    • Der Druck der Wirtschaft führt dazu, dass die australische Regierung Unternehmen gegenüber den Ureinwohnern, den Vorzug gibt.
    • Erklärung des Kriegsrechts in Polen.

    1995

    • Der Bau des Kilimandscharo-Massebeschleunigers beginnt.
    • Geburt von Yorinobu Arasaka.
    • Geburt von Anastasia Luccessi.
    • Die Große Vereinigung von Ministerien und Agenturen in Japan wird durchgeführt.
    • In China bricht ein Bürgerkrieg aus, bei dem die Maoist Loyalist Cabal große Teile des Landes übernimmt.
    • Die Bloods Gang übernimmt die Kontrolle von Miami, Florida.
    • Geburt von Evienne de Tours.

    1996

    • Die später als "Kollaps" bekannten Ereignisse fangen an.
    • Die Vereinigten Staaten verhängen das Kriegsrecht.
    • Präsident und Vize-Präsident der Vereinigten Staaten werden ermordet.
    • Die Lawyer Purge (Anwaltssäuberung) findet statt.
    • Die ersten Booster-Gangs treten auf Nomad-Familien breiten sich aufgrund der großen Obdachlosigkeit aus.
    • Artikel 9 der japanischen Verfassung wird durch von Arasaka gekauften Politiker gestrichen.
    • Das Militär der Vereinigten Staaten zieht sich aus Japan und Korea zurück.
    • Die Armatech-Luccessi wird gegründet.
    • Anatolij Novikovo wird Chef des UdSSR Öl-Unterkommitees.
    • Lawrence Hilliard Innovation Ltd. wird gegründet.
    • Portugal und Italien treten der EWG bei.

    1997

    • Der populäre Rockerboy Manson wird in Großbritannien getötet.
    • Kaliforniens Wirtschaft folgt dem Rest der Nation und bricht zusammen.
    • Das KGB revoltiert in der UdSSR, Das Ereignis wird als Feuernächte bekannt.
    • Anatolij Novikovo legt den Grundstein für seine Privatarmee und nutzt dazu die Überbleibsel der OMON Einheit.
    • Tycho (die erste Mondbasis) wird gegründet.
    • Verkipptes Gift an der nördlichen Pazifikküste (Raum Oregon, Washington, British Columbia, Alaska) löscht die Fischerei aus.
    • Die Gang of Four wird offiziell untersucht.
    • Das Militär der Vereinigten Staaten wird in COGs, Combines Operations Groups (kombinierte Operativgruppen), reorganisiert.
    • In Japan wird der Bald Hill (kahler Hügel Skandal) publik und 60% der Politiker werden wegen Korruptionsverdacht verhaftet.
    • Großbritannien gibt HongKong an China zurück.
    • Thailand hebt seine Drogen- und Schmuggel-Gesetze auf.
    • Yasubisu-Affäre, bei der 24 französische Polizisten von Arasaka Sicherheitsleuten, bei dem Versuch einen leitenden Angestellten zu verhaften, getötet werden.

    1998

    • Ein Erdbeben der Stärke 10,5 zerstört Los Angeles, 35% der Stadt werden vom Meer verschlungen und mehr als 65.000 Menschen sterben.
    • Eine Dürre im mittleren Westen vernichtet den Großteil der Ernte, wodurch viele Farmen aufgegeben werden.
    • Die Luds, eine neo-luddistische Gruppe, gründet sich in Kentucky. Sie verüben zahlreiche Bombenanschläge über einen Zeitraum von fast 10 Jahren.
    • Geburt von Rory und Lea Murchison.
    • Richard Night wird ermordet - In Gedenken an ihren Gründer wird Coronado City in Night City umbenannt.
    • Howard Murchison wird von Colin Powers ermordet.
    • Gerhard Kessler kontrolliert die International Electric Corporation.
    • Das Militär der Vereinigten Staaten testet neue Gewehre um das M16A2 zu ersetzen.
    • Die staatliche sowjetische Ölindustrie wird in ein eigenes Unternehmen bekannt als SovOil überführt.
    • Im Vereinigten Königreich wird die Martial Law Authority (Kriegsrechtsbehörde) eingerichtet.
    • Der indonesische Präsident Suharto stirbt.
    • In Night City beginnt die Konstruktion des Intercontinental Maglev (interkontinentalen Magnetschwebebahnsystems).
    • Direktive 1998-EC-A-000534 wird in der EC gestartet.

    1999

    • In den Vereinigten Staaten wird das Kriegsrecht aufgehoben und das Federal Weapons Statute (Bundeswaffengesetz) wird eingeführt.
    • Jahrtausendkulte formieren sich aus Angst vor der "Gefahr" des Y2K.
    • Geburt von Hanako Arasaka.
    • Ellen Trieste investiert in Parker Petrochemicals.
    • Biotechnica erteilt Parker Petrochemicals T. Megasuavis zu züchten, einen Bestandteil von CHOOH2.
    • Im Vereinigten Königreich wird das Public Information Office (Behörde für die Information der Öffentlichkeit) eingerichtet.
    • Nachdem in Hong Kong Unruhen ausbrechen, wird das Kriegsrecht verhängt.
    • Die Jodes, ehemals Farmer der Dustbowl, beginnen mit den Aufräumarbeiten im zerstörten Los Angeles.
    • Die Bloods (eine Gang aus Florida) werden zur einer Nomad-Gruppe.


    2000er


    2000

    • Der Bau an der Crystal Palace Raumstation beginnt.
    • Wasting Plague verbreitet sich über die Vereinigten Staaten und Europa.
    • Feuerstürme zerstören Farmland im Nordwesten der Vereinigten Staaten.
    • Die ersten Poser-Gangs tauchen auf.
    • Donald Lundee wird zum Vorstandsvorsitzenden von Armatech-Luccessi.
    • Die Olympischen Spiele in Sydney sind insolvent.
    • Orbital Air beginnt mit dem Bau einen Raumhafens in Cape York, (Australien).
    • Der Aldecaldo-Clan beginnt mit Bauarbeiten in Mexico City.
    • Der Civilian Justice Code / Bürgergesetzbuch wird in den Vereinigten Staaten eingeführt.
    • Ein Jahrtausendkult tötet bei einem Chemieangriff in Berlin mehr als 19.000 Menschen.
    • EBM beginnt damit Hamburg, Deutschland zu kaufen.

    2001

    • Das World Sat Network (Welt Satelliten Netzwerk) wird gebaut.
    • Der Rahmen für das Netz ist gesetzt.
    • Armatech-Luccessi benennt sich in Militech Arms International um.
    • Lawrence Hilliard Innovation Ltd. wird in The Hilliard Corporation umbenannt.
    • Die Japanische Raumfahrtbehörde wird eingerichtet.
    • Ein Militärputsch in Großbritannien lässt die britische Monarchie zusammen brechen.
    • Australien reorganisiert sich als Federal Republic of Australia (Bundesrepublik Australien). West-Australien erklärt, nachdem es die neue Regierung abgelehnt hat, seine Unabhängigkeit und wird dabei von Arasaka unterstützt.
    • Die Jodes beenden die Aufräumarbeiten in L.A. Da sie keine Bauaufträge erhalten, haben sie keine Arbeit mehr.

    2002

    • Der Food Crash (Lebensmittelzusammenbruch) findet statt.
    • Pflanzen auf der ganzen Welt werden von einem neuen Virus befallen. Die Vereinigten Staaten überleben nachdem sie ein Gegenmittel entwickeln.
    • SovOil erklärt seine Unabhängigkeit von der Regierung der UdSSR. In der Folge muss Gorborev zurücktreten.
    • Igor Starobin wird neuer Präsident der UdSSR.
    • Lupold Korepino wird zum General der sowjetischen Armee befördert.
    • Valentin Domanevka fängt bei SovOil an.
    • Copernicus, die zweite Mondkolonie wird gegründet.
    • Sugo Manufactoring fusioniert mit Mitsubishi und firmiert fortan unter Mitsubishi-Sugo.
    • Der Santorini Vulkan in der Ägäis bricht aus, viele griechische Inseln werden schwer von den Tsunamis getroffen.

    2003

    • Der 2. Zentralamerikanische Konflikt beginnt.
    • Die Gang of Four beginnt durch Reformen zu zerfallen.
    • Tesla Johanneson deckt auf, wie die NSA den 1. Zentralamerikanischen Konflikt gelenkt hat.
    • Louis Parker stirbt, sein Sohn Trenton Parker übernimmt die Kontrolle über das Unternehmen.
    • Die Roten Khmer werden aus Kambodscha vertrieben und setzen die Regierung von Laos ab.
    • Die Jodes wenden sich wieder der Landwirtschaft zu.
    • Die Direktive 2002-EC-A-000306 wird in der EC eingeführt.

    2004

    • Tesla Johanneson wird in Kairo, Ägypten ermordet.
    • Der 1. Corporate War beginnt.
    • Es gelingt erstmals Gewebe zu klonen.
    • Geburt von Peter Kessler.
    • Lupold Korepino geht zu SovOil.
    • Die CIA und die Army gehen mit vereinten Kräften gegen die Gang of Four vor, um diese zu zerschlagen.
    • General I Ryong Yon putscht in Südkorea und errichtet die Junta des vereinten Koreas.
    • In der EEC wird die Verwaltung nach einem riesigen Skandal reformiert.
    • Geburt von Alt Cunningham.

    2005

    • Das Cybermodem wird erfunden.
    • Der 1. Corporate War endet.
    • Die Herrschaft der Verbrechersyndikate über Night City beginnt.
    • Peter van Rijen fängt bei SovOil an.
    • Operation Big Stick findet statt.
    • Der zweite Koreakrieg endet mit der Bildung der Vereinigten Republik von Korea und General I Ryong Yon wird zum Präsidenten gewählt.
    • Präsident I Ryong Yon wird durch eine Bombe im Präsidentenpalast getötet. General Park wird zu seinem Nachfolger gewählt.
    • Die Maoist Loyalist Cabal kontrolliert den Süden Chinas.
    • Der Wiederaufbau von Los Angeles ist beendet und viele Nomads verlassen Kalifornien.
    • Die Direktive 2003-EC-A-001348 wird in der EC eingeführt.
    • EBM erklärt die Unabhängigkeit Hamburgs als eigene Nation.

    2006

    • Der erste menschliche Klon wird gezüchtet, das führt zur Entwicklung von künstlichen Organen.
    • SovOil erhält die Lizenz CHOOH2 zu produzieren.
    • Operation Big Stick endet mit der Zerstörung der Mantoga Corporation durch das Militär der Vereinigten Staaten.
    • Cyber-Gliedmaßen werden im Militär des Vereinigten Staaten üblich.
    • Vietnam tritt der Vereinigung südostasiatischer Nationen ASEAN bei.
    • Die Malagay Separatisten Bewegung gründet sich.
    • Die polnische Stadt Gdansk wird von Deutschland annektiert und in Danzig umbenannt.

    2007

    • Lupold Korepino wird Kommandant der SovOil Streitkräfte.
    • Der 2. Corporate War beginnt.
    • Braindance wird entwickelt.
    • Parker Petrochemicals benennt sich in Petrochemical Associates International um.
    • Die Maoist Loyalist Cabal erobert Hong Kong und führt eine Reihe von Pogromen durch.
    • Neuseeland legalisiert Hanfpflanzen zur Produktion von Hanf.
    • Die Band Samurai löst sich auf.
    • Das griechische Militär putscht und setzt die Regierung ab.

    2008

    • Der Orbital War (Orbitalkrieg) beginnt. Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten greifen eine sowjetische Raumeinrichtung an.
    • Die ESA tritt dem Krieg auf Seiten der Sowjets bei. Der Konflikt dauert nur wenige Wochen und endet nach dem Eingreifen der Mondkolonie.
    • Colorado Springs wird von einem Meteor zerstört, der vom Tycho Massebeschleuniger auf dem Mond geschossen wurde.
    • Alice Springs in Australiens Nordterritorium, wird ebenfalls von Tychos Massebeschleuniger getroffen. 25.000 Menschen sterben.
    • Die Regierung der Vereinigten Staaten geht durch eine Periode der Veränderung. Die ersten Wahlen nach der Aufhebung des Kriegsrechts finden statt.
    • Taiwan erklärt mit der Hilfe von Arasaka seine Unabhängigkeit.
    • General Jiang Xiax wird zum Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Chinas gewählt.
    • Das Interkontinentale Magnetschwebebahn Projekt in Night City wird fertig gestellt.
    • Griechenland versucht Zypern zu annektieren, hat aber keinen Erfolg.

    2009

    • Eine gemeinsame Euro-Sowjetische Marsmission beginnt.
    • Ein gegenseitiges Verteidigungsabkommen zwischen den Vereinigten Staaten und China wird unterzeichnet.
    • Der Mob War (Krieg der Verbrechersyndikate) beginnt in Night City.
    • Anantolij Novikovo wird von Petrochem ermordet.
    • Yarno Kurgasyn übernimmt die Kontrolle von SovOil.
    • Die Vereinigten Staaten versuchen die Kontrolle über die Raumstation Crystal Palace zu erlangen. Der Massebeschleuniger von Tycho lässt eine Warnung auf Washington D.C. los.
    • Indonesien überfällt Papua Neuguinea und nennt es in Ost Irian Jaya um.
    • Die Vereinigung südostasiatischer Staaten ASEAN löst sich auf.
    • Die Direktive 2009-EC-A-000039 wird in der EC eingeführt.

    2010

    • Der 2. Zentralamerikanische Konflikt endet.
    • Über eine Million Nomad Vertragsarbeiter werden in Mittel- und Südamerika zurück gelassen. The Long Walk / Der Lange Marsch beginnt.
    • In Denver, Colorado, gibt es Nahrungsmittel-Unruhen.
    • Die Lazarus Gruppe formiert sich.
    • Der 2. Corporate War endet.
    • Der Bau der O'Neill 1 Raumkolonie beginnt.
    • Die Unternehmen und die Triaden Hong Kongs arbeiten gegen die Maoist Loyalist Cabal zusammen.
    • Das Night City Psycho Squad wird vom psychotischen Solo Ares gegründet.
    • Die italienische Regierung erlässt ein Gesetz, das die Konfiszierung und den Verkauf von wertvollem Ackerland an Unternehmen.
    • Ein Erdbeben verwüstet Rumänien, 267 werden in Bukarest getötet.

    2011

    • Die ESA vollendet die Raumstation Crystal Palace.
    • Die gemeinsame europäisch-sowjetische Marsmission ist erfolgreich.
    • Der Night City Mob War endet, die Unternehmen bleiben siegreich.
    • Marshall R. Shepard fängt bei Petrochem an.
    • Der philippinische Präsident wird ermordet und durch Aguilar ersetzt.
    • Ein experimentelles Nanotech-Gerät wird in Australien eingesetzt, gerät aber gefährlich außer Kontrolle. Es wird außer Betrieb gesetzt.
    • Eine Bohrinsel wird im Golf von Mexico entführt und ein neues Piratenrefugium wird errichtet und MetaKey genannt.

    2012

    • In Chicago, Illinois wird eine Biopest losgelassen, bei der 1.700 Menschen getötet werden.
    • Gerhard Kessler wird ermordet.
    • Yarno Kurgasyn zieht sich von SovOil zurück.
    • Arkadij Cherminino übernimmt die Kontrolle über SovOil.
    • Nanotechnik hat ihren Durchbruch.
    • Der philippinische Präsident Aguilar wird wegen Wahlbetrugs getötet, sein Nachfolger Präsident Lopez wird auf dem Weg zu seiner Amtseinführung getötet.
    • Der Lange Marsch der Nomads endet, und nur 10% überleben und kehren zurück.
    • Eine Dürre wütet in Spanien, und es bricht ein kleiner Corporate War über Wasserrechte aus. Die EC greift ein, um den Konflikt zu beenden.

    2013


    >> Die Ereignisse von Cyberpunk 2013 finden statt. <<

    • Die erste künstliche Intelligenz wird von Microtech entwickelt.
    • Der zentralafrikanische Konflikt beginnt.
    • Die Neu-katholische Kirche reformiert sich.
    • Kaiser Showa-Tenno stirbt und Kaiser Shinka-Tenno besteigt den Thron in Japan.
    • Der Anführer der Maoist Loyalist Cabal Hua Yuchi wird ermordet.
    • Der philippinische Präsident Tiapan wird gewählt.
    • Johnny Silverhand taucht mit der Hilfe des Aldecaldo-Clans unter.
    • Der Wiederaufbau von Mexico City ist beendet.
    • Eugene Hobson gründet Stree Temps.

    2014

    • Gebietskriege beginnen in Night City, sie werden bekannt als The Metal Wars (dt. die Metallkriege).
    • Die Volksbefreiungspartei erlangt die Kontrolle über große Teile von Südchina zurück.
    • Hong Kong wird befreit.
    • Die Vereinigung der südostasiatischen Nationen ASEAN reformiert sich.
    • Das Büro von Amnesty International in London wird in die Luft gejagt. Sie errichten eine neues Hauptquartier in Neuseeland.
    • Der Cape York Raumhafen wird fertig gestellt.
    • Die Kirche von Polen formiert sich und sagt sich vom Vatikan los.

    2015

    • Lettland versucht Litauen zu überfallen. Cyber-Söldner verhindern die Invasion.
    • Douglass Llewellyn geht zu Lazarus Group.
    • Nanotechnik wird allgemein zugänglich.
    • Japan wird aus dem EEC entfernt und führt den New Yen als Währung ein.
    • Die Yen Kriege beginnen in Europa, wobei Deutschland versucht internationale Unternehmen zu limitieren.
    • MetaCorp wird gegründet und Eugene Hobson stirbt.

    2016

    • Der 3. Corporate War beginnt.
    • Angus Youngblood und Ellen Trieste heiraten über das Netz.
    • Die O'Neill 1 Raumstation wird fertig gestellt.
    • Bioware wird allgemein erwerblich.
    • Die schottischen Aufstände beginnen.
    • In Australien gibt es Unruhen wegen Wasser. Arasaka bezahlt die Errichtung einer Entsalzungsanlage.
    • Der Bameo Vorfall findet statt. 127 Demonstranten werden durch Unternehmenssicherheitsteams getötet.

    2017

    • Der erste sich seiner selbst bewusste Klon wird gezüchtet.
    • Die O'Neill 2 Raumstation wird fertig gestellt und Galileo Cylinder genannt.
    • NASA startet einen Mission zum Mars.
    • London wird überflutet als die Fluttore der Themse hochgejagt werden.
    • Die Martial Law Autority / Kriegsrechtbehörde wird aufgelöst und die Monarchie regiert wieder über das Vereinigte Königreich.
    • Arasaka entdeckt wertvolle Bodenschätze unter einer Einrichtung in Afrika. Militech unterstützt die einheimische Bevölkerung bei der Beseitigung von Arasaka, sie versagen, und Arasaka kauft die Rechte an dem Land.
    • Die sieben Nomad Nations schließen sich zusammen.
    • Ein Neurotoxin wird über der lettischen Stadt Jelgava abgelassen, schuldig ist Litauen.

    2018

    • Die ESA startet eine Mission zum Jupiter.
    • Der europäische Brushfire War (Buschfeuer Krieg) beginnt.
    • Die O'Neill 3 Raumstation wird fertig gestellt und Paradise Station genannt.
    • Die ESA sendet eine gemeinsame Mission mit SovOil zum Mars.
    • In Europa werden Klon-Gesetze erlassen.
    • Das Piratenrefugium von MetaKey wird nach Tampa, Florida bewegt, um dort mit der Verschrottung der Stadt anzufangen.
    • Polen wird von der Tschechoslowakei überfallen, kann die Invasion aber zurück werfen.
    • Rumänien überfällt Bulgarien.
    • Rolf Schneider wird zum Präsidenten des Europäischen Rats gewählt.
    • Evienne de Tours wird in den Europäischen Rat gewählt.
    • Interpol richtet seine Abteilung für Organisiertes Verbrechen ein.
    • Die Direktive 2017-EC-A-001021 wird in der EC eingeführt.
    • Griechenland annektiert Makedonien mit der Hilfe von Albanien, als Vergeltung überfällt Serbien Albanien.
    • Pritap Suwarti wird ermordet und Amelia Young stirbt.

    2019

    • Die L-5 Raumkolonien revoltieren und erklärt ihre Unabhängigkeit.
    • Die L-4 Raumkolonien werden unter Kriegsrecht gestellt.
    • Die NASA Mars-Mission ist erfolgreich.
    • Kaiser Jinkyoku-Tenno besteigt den Thron in Japan.
    • Im Goldenen Dreieck von Thailand, Myanmar und Laos beginnt wieder die Opium Produktion.
    • Albanien wird von Jugoslawien annektiert.

    2020


    >> Die Ereignisse von "Cyberpunk 2020" finden statt. <<

    • Die zweite gemeinsame Marsmission von SovOil und ESA ist erfolgreich.
    • Storm Technology heuert die Jodes und den Aldecaldo-Clan an, um Chicago zu verschrotten und wieder aufzubauen.
    • Verschiedene Nomad Familien werden angestellt um eine Erweiterung der Intercontinental MagLev (Interkontinentalen Magnetschwebebahn) in Boston, Massachusetts zu bauen.
    • Die Carbon Plague wütet zwei Wochen in Night City und verschwindet dann auf mysteriöse Weise.
    • Der Wiederaufbau von Chicago beginnt.

    2021

    • NASA baut eine Basis auf dem Mars, sie wird Chryse Basis getauft.
    • Stree Temps eröffnen Regionalbüros in San Francisco und Seattle.
    • Das europäische Aqua-Unternehmen CINO versucht das insolvente Aqua-Unternehmen IHAG Internationale Handelsmarine AG zu erwerben.

    2022

    • Rache Bartmoss wird bei einer Unternehmensrazzia getötet. Ein Totmannschalter lässt zwei Wochen später den DataKrash Virus los.
    • Der 4. Corporate War beginnt.
    • Das Chicago Wiederaufbauprojekt bricht zusammen als eine Arasaka Faktion eine Virusbombe detonieren lässt, um die Stadt nicht Militech zu überlassen.
    • Der DataKrash infiziert 78,2% des Netzes.
    • Im Orbit um den Mars erscheinen Industrieanlagen.
    • Der Sieben Stunden Krieg beginnt als O'Neill 2, Galileo Cylinder die Unabhängigkeit erklärt.
    • Die ESA und SovOil bauen eine Basis auf dem Mars, genannt Isidis Basis, und richtet eine Kolonialregierung ein.
    • Im Vereinigten Königreich wird das Civic Order Bill (Ziviles Ordnungsgesetz) erlassen.

    2023

    • Der internationale Handel bricht zusammen.
    • NASA bietet kommerzielle Flüge zum Mars.
    • NASA startet eine Mission zum Jupiter.
    • Der Night City Holocaust findet statt. Ein Nuklearsprengkopf detoniert in den Arasaka Towers, die den Großteil der Stadtmitte von Night City zerstört. Über eine halbe Million Menschen werden getötet. Eine weitere Viertelmillion sterben in den Nachwehen.
    • Militech wird von Präsidentin Elizabeth Kress verstaatlicht.
    • Die Arasaka Streitkräfte werden aus den kontinentalen Vereinigten Staaten deportiert.
    • Washington, Oregon, Idaho, Nordkalifornien und British Columbia vereinigen sich zur Pacifica Konföderation.
    • Die Time of the Red (Rote Zeit) beginnt. Atmosphärische Partikel von der weitreichenden Zerstörungen färben zwei Jahre den Himmel rot.

    2025

    • Der 4. Corporate War endet
    • Das Netz wird abgeschaltet.
    • Alt Cunningham richtet die Ghost World in den Ruinen von Hong Kong ein.
    • Die japanische Regierung bricht fast zusammen.
    • Die NASA Mission zum Jupiter ist erfolgreich.
    • NASA und das japanische Aerospace Bureau starten eine Mission zum Saturn.

    2026 - 2030

    • Die Diaspora beginnt. Gruppen, die aus den zerstörten Städten flohen, versuchen Örtlichkeiten zu besiedeln, die seit dem Kollaps verlassen waren.
    • Das Plündern von alter Technik und verlassenen Lagerhäusern ist weit verbreitet.
    • Begrenzte VPN mit Unternehmensparks.
    • Die Vereinigen Staaten sind eine Diktatur unter Präsidentin Elizabeth Kress und ihrem Notstand.

    2030 - 2035

    • Wiederbesiedlung der Vororte von Night City.
    • Wiedereinrichtung der Nomad Überlandrouten.
    • Start der CitiNets, lokale VPNs werden in einigen wieder besiedelten Städten eingerichtet.
    • Gerüchte über den Fund von Johnny Silverhands Leiche in einem Kühlhaus in den Trümmern der Altstadt von Night City kommen auf.
    • Beginn des Wiederaufbaus von Night City.

    2035 - 2045

    • Alte Fabriken werden wieder aufgebaut und alte Technik wird ersetzt. Neue Unternehmen entstehen.
    • Sichtungen von Morgan Blackhand in verschiedenen Städten der ersten Welle tauchen auf.
    • Netwatch versucht den R.A.B.I.D.S.-Virus zu löschen, scheitert und schließt daraufhin alle wichtigen Datenknoten ins alte Netz.
    • Einrichtung der ersten Data Pools.
    • Die ersten Megagebäude werden konstruiert, um mit dem Bevölkerungswachstum umzugehen.

    >> Die Ereignisse von Cyberpunk Red finden statt. <<


    2054

    2077


    Die Ereignisse von Cyberpunk 2077 finden statt.

    • Antonio Luccessi stirbt.


    3 Einzelnachweise:

    MOSS, W. Corporation Report 2020. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1991
    MOSS, W. Corporation Report 2020 Volume 2. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1992
    MOSS, W. Corporation Report 2020 Volume 3. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1992
    PONDSMITH, M. Cyberpunk. 1st ed. Berkely CA; R.Talsorian Games, 1988
    PONDSMITH, M. Cyberpunk 2020 v2.01. 3rd ed. Berkely CA; R.Talsorian Games, 1993
    PONDSMITH, M. Deep Space. 1st ed. Berkeley CA; R.Talsioran Games, 1993
    BOREILLI, A. Edgerunners Inc. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1995
    GALEOTTI, M. Eurosource. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games, 1991
    RAMOS, J. Eurosource Plus. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games, 1995
    MACDONALD, M. Home of the Brave. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games. 1992
    MOSS, W. Land of the Free. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games. 1994
    WINN, R. Neo Tribes. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games, 1994
    FISK, C. Night City Sourcebook. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1991
    PASQUARETTE, C. Pacific Rim Sourcebook. 1st ed. Berkeley CA: R.Talsorian Games, 1994
    FISK, C. Rockerboy. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games. 1989
    FISK, C. Solo of Fortune. 1st ed. Berkeley CA: R. Talsorian Games, 1989
    Cyberpunk Red Jumpstart Kit World Book. Talsorian Games, 2019

    Cyberpunk.Fandom.Com Seite Timeline: abgerufen am 22.11.2019

Teilen