TEILEN
Auch wenn seitens Entwickler kaum Informationen zum sich in Entwicklung befindlichen Sci-Fi Rollenspiel Cyberpunk 2077 bekannt gegeben werden, kommen doch einige Informationshappen ans digitale Tageslicht. Studio Chef Mamais spuckte jüngst recht laute Töne.

Auch wenn sich CD Projekt ziemlich bedeckt zum kommenden Rollenspiel-Hit Cyberpunk 2077 hält, werden Sie oft nach frischen Infos gefragt und manchmal rutscht Ihnen dann doch etwas heraus. Auch wenn Studio Chef John Mamais keine neuen Details zum Spiel preis gab, ließ er es sich auf den Golden Joystick Awards 2016 doch nicht nehmen, einen Kommentar abzugeben.

John Mamais Statement:

The game is going to be really, really, really fucking badass!

Würde man seine Aussage ins Deutsche holen, würde es in etwa heißen: Cyberpunk 2077 wird richtig, richtig, richtig krass! (Wörtlich übersetzt: Knallhart). Darüber hinaus meinte er dass das Entwicklerteam in Bezug auf Medieval Rollenspiel durch die Witcher – Reihe in Hinsicht auf Ideen ziemlich ausgebrannt sei. Das neue Setting von Cyberpunk 2077 kommt Ihnen genau recht und Sie stecken auch in dieses Spiel wieder viel Liebe.

Eure Meinung ist uns wichtig!

Was Sagt Ihr zu Mamais´s Aussage in Hinblick auf Cyberpunk 2077? Findet Ihr es zu vorlaut oder feuert die Aussage eure Vorfreude weiter an?