Der Spieleautor Mike Pondsmith ist der Kopf hinter dem Sci-Fi Rollenspiel Cyberpunk 2077. Wir gehen in diesem Beitrag auf die Basis der Handlung sowie die Idee zum aktuell in Entwicklung befindlichen Computerspiel ein.

Das Sci-Fi Rollenspiel Cyberpunk 2077 beruht auf dem Pen-&-Paper-Rollenspiel Cyberpunk 2020, welches dem Kopf von Mike Pondsmith entstammt. Die Idee des Spiels fand Pondsmith so gut, das er sich vor einigen Jahren auf die Suche nach einem fähigen Entwicklerstudio machte, um das P-&-P-Spiel als Computerspiel zu verwirklichen. Er entschied sich für den polnischen Entwickler CD Projekt, welcher sich diesem annahm und die Entwicklung startete.

Auch interessant: Entwickler CD Projekt erhält Millionen-Förderung von Polen

Was ist ein Pen-&-Paper-Rollenspiel?

Ein Pen-&-Paper-Rollenspiel ist ein Gesellschaftsspiel für welches Stifte sowie Papier benötigt werden. Die Mitspieler finden sich an einem Tisch zusammen und nehmen die Rolle fiktiver Spielcharaktere ein. Die jeweilige Handlung des Spiels wird vorgegeben und die Spieler erhalten Unterstützung durch Rollenspielabenteuer in Papierform, Spielwelt-Beschreibungen sowie Spielregel-Handbücher, (Papier/Pappe-)Karten oder Spielwürfel.

Die Idee zum neuen Computerspiel stammt von Cyberpunk 2020

Im Rollenspiel Cyberpunk 2020 erwartet den Spieler ein düsteres Science-Fiction Abenteuer im Cyberpunk-Genre. Der amerikanische Spieleautor Mike Pondsmith brachte das Pen-&-Paper-Rollenspiel 1988 auf Englisch heraus (Sein eigener Verlag: R. Talsorian Games). Die deutsche Fassung erschien im Jahre 1992 wobei für die deutsche Fassung mittlerweile der Games-In Verlag in München zuständig ist. Die weniger beliebte Neuauflage V3.0 erschien 2007 und entwickelt die Spielwelt zeitlich weiter. Im Jahre 2008 erschien dann noch die Übersetzung der zweiten Auflage von Cyberpunk 2020.


 

Das Pen-&-Paper-Rollenspiel Cybergeneration ist eine Weiterentwicklung der Spielwelt von Cyberpunk 2020. Hier sind die Charaktere Jugendliche, welche durch eine sogenannte Carbon-Plage besondere Fähigkeiten erhalten haben. Besonders auffällig sind hier die Vielzahl von Gangs, welcher man angehören kann.

Was erwartet uns in Cyberpunk 2077?

Da das Sci-Fi Rollenspiel Cyberpunk 2077 auf dem weiter oben aufgeführten basiert, erwartet uns auch hier eine düstere Zukunfts-Welt. Weitere Infos hierzu gab Mike Pondsmith bereits in einem Video bekannt. Zum Beitrag gelangt ihr hier!

Eure Meinung ist uns wichtig!

Habt Ihr bereits ein Pen-&-Paper-Rollenspiel mit Familie oder Freunden gespielt? Wenn ja welches? Und was denkt Ihr über die Grundlage zu Cyberpunk 2077? Schreibt es in die Kommentare!