Start Cyberpunk 2077 News Cyberpunk 2077 – Zerstörbare Oberflächen in der Spielwelt bestätigt

Cyberpunk 2077 – Zerstörbare Oberflächen in der Spielwelt bestätigt

0

Wer in Cyberpunk 2077 Deckung sucht, sollte besonders vorsichtig dabei vorgehen. Denn Entwickler CD Projekt bestätigte nun zerstörbare Oberflächen.

Pünktlich zur E3 2018 gab es, wie bereits im Vorfeld angedeutet, auch frisches Material zum Sci-Fi RPG Cyberpunk 2077. Neben dem neuen Trailer, äußerte sich nun auch ein Mitarbeiter zu bestimmten Oberflächen im Spiel.

Mehr: Cyberpunk 2077 – Offizielle Webseite in neuem Design & Name des Helden bekannt

Wähle deine Deckung in Cyberpunk 2077 mit Bedacht

Deckung ist in Cyberpunk 2077 nicht gleich Deckung. Ein CD Projekt Red Mitarbeiter sprach nun auf der E3 2018 von zerstörbaren Oberflächen im Rollenspiel. Diese Zerstörung der Spielwelt sei natürlich nicht so ausgeprägt wie in Spielen wie beispielsweise Battlefield, jedoch können bestimmte Oberflächen Durchschossen und somit Gegner dahinter getroffen werden. Selbiges ist natürlich auch umgekehrt der Fall.

Dabei bleiben Grundstrukturen weitestgehend bestehen, Durchschüsse sind jedoch möglich. Damit wolle man das Spielgefühl weiter prägen und mehr Bewegung ins Gameplay bringen.


Eure Meinung ist uns wichtig!

Was haltet ihr von dem Zerstörungssystem in Cyberpunk 2077? Schreibt eure Meinung in die Kommentare oder diskutiert im Forum mit!