Start Cyberpunk 2077 News GeForce Special Event: Nvidia zeigt Cyberpunk 2077 in voller Grafik-Pracht

GeForce Special Event: Nvidia zeigt Cyberpunk 2077 in voller Grafik-Pracht

0
© CD Projekt Red

Heute Abend ließ Hersteller Nvidia die Herzen der Hardwarefans höher schlagen und gewährte einen ersten Blick auf die kommende Generation der Grafikkarten. Damit nicht genug wurde zudem im Rahmen des Livestreams auch frisches Cyberpunk 2077 Gameplay gezeigt.

Mehr: 25-minütiges Cyberpunk 2077 Gameplay-Video ohne Anmerkungen

Nvidia zeigt neues Cyberpunk 2077 Gameplay im Livestream

Im Rahmen des heutigen GeForce Special Events stellte Nvidia erstmals die kommenden RTX-3000 Grafikkarten vor. Die nächste Grafikkarten-Generation steht mit dem neuen Flagschiff, der RTX 3090, sowie die GeForce RTX 3060, RTX 3070 und RTX 3080 bereits in den Startlöchern und kommt bald in den Handel.

Bereits im Vorfeld umwarb der polnische Entwickler CD Projekt Red den Livestream auf den Social Media-Kanälen ziemlich auffällig und machte den Fans des kommenden Sci-Fi-Rollenspiels Cyberpunk 2077 Hoffnung, dass auch etwas vom Videospiel gezeigt werden könnte. Das passierte dann im Laufe des Abends auch und es wurden bisher nie gezeigt Gameplay-Szenen aus Cyberpunk 2077 gezeigt.

Von fetziger Cyberpunk-Musik untermalt wurde erstmals die volle Pracht des Videospiels in Hinblick auf die Grafik gezeigt. Das teils neue Cyberpunk 2077 Gameplay wartet mit dem Echtzeit-Raytracing von Reflexionen, Schatten und Beleuchtung auf. Zudem bietet die von Nvidia entwickelte Technologie Deep Learning Super Sampling (kurz DLSS) die Möglichkeit Mithilfe von Deep Learning ein Bild zu erzeugen, welches wie ein Bild mit höherer Auflösung des ursprünglichen Bildes mit niedrigerer Auflösung aussieht.

Für jene, welche den Livestream nicht live mitverfolgen konnten, wurde der Trailer im Anschluss auf YouTube bereit gestellt. Diesen haben wir weiter oben eingebettet.

Das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Geforce Now. Bis Ende 2020 erfolgt zudem der Google Stadia-Release. Wer sich die Zeit bis zum Release zudem gerne mit Serien oder Filmen vertreiben möchte, sollte sich unsere Übersicht der besten Sci-Fi-Serien 2020 nicht entgehen lassen.

Quelle