Start Cyberpunk 2077 News Cyberpunk 2077: CD Projekt bestätigt Abwärtskompatibilität & Upgrade für Next-Gen-Konsolen

Cyberpunk 2077: CD Projekt bestätigt Abwärtskompatibilität & Upgrade für Next-Gen-Konsolen

0

Nach der erneuten Release-Verschiebung des Action-Rollenspiels Cyberpunk 2077, machte Entwickler CD Projekt RED nun eine klare Aussage zur Abwärtskompatibilität der beiden Next-Gen-Konsolen.

Obwohl der erste Schock vieler Cyberpunk 2077 Fans nach der erneuten Verschiebung des Sci-Fi-Rollenspiels Cyberpunk 2077 tief saß, stieß Entwickler CD Projekt RED überwiegend auf Verständnis der Spieler. Kurz nach dieser Ankündigung wurde nun eine klare Aussage bezüglich der Konsolen-Versionen des Videospiels getroffen.

Mehr: Release des Sci-Fi-Rollenspiels Cyberpunk 2077 auf November 2020 verschoben!

Abwärtskompatibilität der Next-Gen-Konsolen

Die neuste Bekanntgabe seitens dem polnischen Entwickler CD Projekt RED dürfte besonders die Konsolen-Besitzer freuen. Beide Konsolen-Versionen von Cyberpunk 2077 werden abwärtskompatibel sein.

Somit kann die PS4-Version auch auf der kommenden Next-Gen-Konsole PlayStation 5 gespielt werden und anders herum. Selbiges gilt selbstverständlich auch für Microsofts Xbox One und die bevorstehende Xbox Series X.

Kostenloses Upgrade wird nachgereicht

Um dieses Verfahren mit den Konsolen abzurunden, kündigte der Entwickler ein umfangreiches und kostenloses Upgrade für die Next-Gen-Versionen zu Cyberpunk 2077 an. Dieses wird im Laufe des Jahres 2021 verfügbar sein und hebt das Rollenspiel auf den neuen Hardware-Standard an.

Übrigens: Wer sich die Zeit bis zum Cyberpunk 2077 Release gerne mit Serien oder Filmen vertreiben möchte, sollte sich unsere Übersicht der besten Sci-Fi-Serien 2020 nicht entgehen lassen. Das Action-Rollenspiel erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Geforce Now.

Quelle