Start Cyberpunk 2077 News Gamescom 2020: Erste Aussteller stehen fest, darunter auch CD Projekt RED

Gamescom 2020: Erste Aussteller stehen fest, darunter auch CD Projekt RED

0
© ingame.de

Der Coronavirus-Verbreitung zum Trotz laufen die Vorbereitungen der Gamescom 2020 auf Hochtouren. Nun stehen bereits die ersten Aussteller fest.

Die momentan anhaltende und rasante Coronavirus-Verbreitung verunsichert viele Menschen, besonders aber die Veranstalter der Messen. Wie es scheint, lassen sich die Verantwortlichen der Gamescom 2020 davon jedoch bisher nicht beirren und die Planung läuft auf Hochtouren.

Die Kölner Messe Gamescom gewinnt von Jahr zu Jahr immer mehr an Bedeutung, auch international. Die erste Phase zur Anmeldung für Aussteller ist nun durch und verfrüht wurden die ersten Firmen genannt, welche sich bereits einen Platz auf dem Messegelände gesichert haben. Dabei gibt es gute Neuigkeiten für die Fans des Rollenspiels Cyberpunk 2077.

Mehr: Externes Studio springt ein & Statement zur Verschiebung

Gamescom 2020: CD Projekt Red als Aussteller bestätigt

Die Kölner Messe Gamescom gewinnt von Jahr zu Jahr immer mehr an Bedeutung, auch international. Nun stehen auch die ersten Aussteller der Gamescom 2020 fest und zur Freude der Fans des Action-Rollenspiels Cyberpunk 2077, steht der polnische Entwickler CD Projekt RED bereits fest.

Ob der Cyberpunk-Entwickler auch dieses Jahr mit einem Stand im öffentlichen sowie im Pressebereich vertreten sein wird, ist bisher unklar. Die Teilnahme an der Spielemesse ist jedoch ziemlich interessant, da Cyberpunk 2077 bereits einen Monat später am 17. September 2020 plattformübergreifend erscheinen soll. Sobald bekannt wird, was wir zum heiß ersehnten Videospiel zu sehen bekommen, werden wir darüber berichten.

Folgend listen wir die bisher bestätigten Spieleentwickler und Publisher der diesjährigen Gamescom auf:

  • Astragon Entertainment
  • Bandai Namco Entertainment
  • Bethesda Softworks
  • Capcom Entertainment
  • CD Projekt Red
  • Electronic Arts
  • ESL Gaming
  • Kalypso Media
  • Koch Media
  • MediaMarkt
  • Microsoft / Xbox
  • My.com
  • NCSOFT
  • Nintendo
  • Sega
  • THQ Nordic
  • Twitch
  • Ubisoft
  • Wargaming

Aufmerksamen Betrachtern dürfte nicht entgangen sein, dass die Anmeldung seitens Sony bisher auf sich warten lässt. Der PlayStation 5 Hersteller hüllt sich seit längerem in Schweigen und lässt die Konsolen-Fans weiter im Dunkeln. Man darf gespannt sein, wie die Pläne des Unternehmens für dieses Jahr aussehen.

Die diesjährige Gamescom findet vom 25. August bis zum 29. August 2020 in Köln statt. Der Kartenvorverkauf dürfte in den kommenden Tagen starten.

Quelle