Start Community Cyberpunk 2077: Phoenix Program – Teaser zum Fan-Made Film „Made in Germany“...

Cyberpunk 2077: Phoenix Program – Teaser zum Fan-Made Film „Made in Germany“ steht kurz bevor!

0

Mit Cyberpunk 2077: Phoenix Program erwartet uns ein Fan-Made Film, welcher im Universum des Action-Rollenspiels Cyberpunk 2077 spielt. Nun erwartet uns sehr bald auch der erste Teaser und gewährt uns einen ersten Einblick in das Actionspektakel.

  • Aktuell wird der Fan-Made Kurzfilm Cyberpunk 2077: Phoenix Program in Deutschland gedreht.
  • Verantwortlich sind Filmregisseur Vi-Dan Tran und Cosplayer sowie Stuntman Ben Bergmann (Maul Cosplay).
  • Die Premiere des Teasers zum Film wurde für den 09. Mai 2020 angekündigt.

Unter den wachsamen Augen des erfahrenen Filmregisseurs Vi-Dan Tran entsteht zur Zeit in Deutschland der Kurzfilm Cyberpunk 2077: Phoenix Program. Als Protagonist schlüpft Cosplayer sowie Stuntman Ben Bergmann (Maul Cosplay) in die Rolle des Rockerboys Johnny Silverhand und heizt seinen Rivalen ordentlich ein, davon konnten wir uns von MyCyberpunk bereits persönlich überzeugen. Nun erwartet uns auch der erste Teaser-Trailer und gewährt uns erste Einblicke in den Film.

Nicht aus dem Teaser: Wir haben eine Stunt-Szene (von Michael Hilli, Film-AD) mit fetziger Musik (von Head_Splitter) untermalt.

Mehr: Dystopisches Action-Feuerwerk: Ein Cyberpunk 2077 Fan-Made Film „Made in Germany“

Teaser zum Kurzfilm Cyberpunk 2077: Phoenix Program

Der Film Cyberpunk 2077: Phoenix Program spielt im Universum des kommenden Videospiels Cyberpunk 2077 des Entwicklers CD Projekt RED, ist jedoch völlig losgelöst von diesem. Die Handlung wird mit actiongeladenen Szenen untermalt und die stimmungsvollen Drehorte sowie dazu passenden Outfits der Darsteller runden das Ganze vortrefflich ab.

Um die Vorfreude der Fans auf das ambitionierte Projekt ordentlich anzuheizen, wurde nun für den 09. Mai 2020 (20:00 Uhr) der erste Teaser zum Kurzfilm angekündigt. Die Premiere wird live auf dem Twitch-Kanal des Hauptdarstellers und Cosplayers Maul Cosplay übertragen. Anschließend wird der Teaser dann auch plattformübergreifend veröffentlicht und etwa auf YouTube oder Instagram zur Verfügung stehen.

 

Damit nicht genug, wurden zudem bereits die ersten Filmposter der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Da wir von MyCyberpunk den Dreh exklusiv begleiten, haben wir diese zeitig zur Verfügung gestellt bekommen und euch in einer Galerie zusammengefasst.

Sollten keine weiteren tiefgreifenden Verzögerungen durch die anhaltende Corona-Epidemie eintreten, erwartet uns der Film noch vor dem offiziellen Release des Sci-Fi-Blockbusters Cyberpunk 2077.

>> Die Infos zum Kurzfilm im Überblick <<

Aktuelle Neuigkeiten zum Action-Rollenspiel oder dem Fan-Made Film findet ihr in unserer News-Übersicht. Wenn ihr nichts zum Thema verpassen wollt, folgt uns doch auf FacebookTwitter oder Instagram.

Quelle: MyCyberpunk