Start Cyberpunk 2077 News Cyberpunk 2077: Night City Wire Episode 5 – Neues zu Silverhand, Soundtrack...

Cyberpunk 2077: Night City Wire Episode 5 – Neues zu Silverhand, Soundtrack & Mehr

0

Der polnische Entwickler CD Projekt Red hatte sich kurz vor dem Release vom Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 vorgenommen, den Fans einen besseren Einblick in die Spielwelt zu gewähren. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurden die ursprünglichen Messe-Pläne jedoch über den Haufen geworfen und kurzerhand das Online-Event Night City Wire ins Leben gerufen.

In der ersten Ausgabe der NCW wurde frisches Cyberpunk 2077 Gameplay zu Braindance und dieses zudem erstmals auch auf Deutsch gezeigt. Die Ankündigung der Netflix-Serie Cyberpunk: Edgerunners erfolgte auf dem Fuße. In Episode 2 wurden die Lebenspfade und Waffen des Spiels näher betrachtet und in der dritten gab es Spielszenen zu Night City und die offiziellen PC-Systemanforderungen.

Zum vierten Night City Wire-Livestream wurden die Fans mit allerhand Infos zu den Fahrzeugen in Cyberpunk 2077 versorgt und der Cinematic-Trailer „The Diner“ rundete das Ganze ab. Überraschend kündigte Moderatorin Hollie Bennett zum Ende nun eine fünfte Ausgabe an, doch was könnte uns erwarten?

Update (13. November 2020)

Nachdem die Social Media-Kanäle zum Sci-Fi-Blockbuster Cyberpunk 2077 ein paar Tage länger als gewohnt still standen, folgen die neuen Ankündigungen nun auf dem Fuße. CD Projekt Red gab nun auch den Start von Night City Wire Episode 5 bekannt: Der Livestream startet am Donnerstag, den 19. November 2020 um 18:00 Uhr und beinhaltet frische Spielinhalte.

Die Fans können sich auf neue Inhalte zum Rockerboy Johnny Silverhand und weiteren Spielinhalten von Cyberpunk 2077 freuen. Damit nicht genug, wird ein weiterer Spiel-Soundtrack enthüllt. Einen ersten Vorgeschmack lieferte bereits der Song „No Save Point“ des Hip-Hop-Duos Run the Jewels, welchem nachfolgend gelauscht werden kann.

Ebenfalls interessant

Cyberpunk 2077 Cinematic-Trailer „Das Diner“ liefert Hinweis zur Story

Das könnte uns in Night City Wire Episode 5 erwarten

Die Fans des Rollenspiels saugen die Informationen zu ihrem heiß ersehnten Spiel sprichwörtlich auf wie ein Schwamm. Die fünfte Episode der Night City Wire wurde am Ende der vierten Ausgabe angekündigt, jedoch bisher ohne Starttermin oder weitere Details. Bekannt ist lediglich, dass wir einen Programmpunkt zur Musik von Cyberpunk 2077 zu erwarten haben. Dieser wurde nach einer kurzfristigen Programmänderung, den Systemanforderungen geschuldet, bereits zur dritten NCW nach hinten verschoben. Somit dürfte kurz vor offiziellem Release auch der Soundtrack zum Rollenspiel veröffentlicht werden.

Bisher wurde bereits eine große spoilerfreie Menge an Cyberpunk 2077 Gameplay-Material gezeigt. Jedoch handelte es sich dabei stets um die Grafik der PC-Version des Spiels. Da sich ein großer Teil der Spieler den Sci-Fi-Blockbuster jedoch auch für die Konsole zulegen wird, wäre es nun an der Zeit, auch Konsolen-Gameplay zu zeigen. Die grafische Gestaltung wird übrigens mit einem kostenlosen Upgrade für die Xbox Series X und PlayStation 5 im kommenden Jahr auf den Standard der Next-Gen-Generation angehoben.

Nach der grafischen Pracht der PC-Version von Cyberpunk 2077 wäre vorab gezeigtes Konsolen-Gameplay wünschenswert und unserer Meinung nach fast sicher. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei den Angaben um reine Spekulation handelt, der Inhalt sowie Gestaltung der NCW wird teilweise recht kurzfristig seitens CD Projekt Red festgelegt.

Das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4, Geforce Now sowie Google Stadia. Zudem erscheint das Videospiel für Xbox Series X und PlayStation 5 samt Upgrade im kommenden Jahr.